Lernen und Erleben – Bringen Sie Abwechslung ins Hundeleben!

Mit viel Spass erkunden wir einmal wöchentlich die Umgebung, festigen dabei Gelerntes und trainieren Neues.

Im Vordergrund steht die vertrauensvolle Kooperation zwischen Mensch und Hund.

 

Während den abwechslungsreichen Spaziergängen eröffnen sich alltagsbezogene Lernmöglichkeiten in den Bereichen

– Artgerechte und sinnvolle Beschäftigung & Motivation

– Entspannter Umgang & angepasstes Verhalten gegenüber Artgenossen, Menschen und Umweltreizen

 

Menschen erhalten die Möglichkeit, ihre Beobachtungsgabe zu schulen, Ausdrucksverhalten zu deuten und entsprechend 

zu reagieren.

 

Die geführten Spaziergänge eignen sich ausschliesslich für sozialverträgliche Hunde, die das Hunde-ABC schon ein wenig kennen. Nach Möglichkeit können die Hunde frei laufen. Hunde, die noch nicht zuverlässig abrufbar sind, werden an langer Leine und

Geschirr geführt.

Lern- und Erlebnisspaziergang

Fr. 30.– / Spaziergang à ca. 1–1.5 h in Kleingruppen von 2–4 Mensch-Hund-Teams

 

Abos

Fr. 140.– / 5 Stunden

Fr. 270.– / 10 Stunden

 

Jede zweite Woche am Samstag um 9 Uhr

 

Die Spaziergänge finden in der Umgebung Plateau de Diesse / Twannberg statt. Wir Arbeiten mit Markersignal, was im Individualtraining erlernt werden kann.

HUNDESCHULE SEELAND / BERNER JURA

Umgebung Plateau de Diesse / Twannberg / Hohmatt / Magglingen

oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort

 

Désirée Lübke, zert. Trainerin cumcane familiari®

2516 Lamboing / BE,  079 284 87 30,  041 910 32 76,  E-Mail